Autor Thema: Ausflugsziele für Landfrauenfahrten  (Gelesen 233738 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 15805
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re:Ausflugsziele für Landfrauenfahrten
« Antwort #30 am: 02.02.04, 19:37 »
Wir waren gestern mit den Kindern in Fürstenberg, da wo das weiße Gold gemacht wird :D

Den Kindern hat es erwartungsgemäß nicht gefallen, aber so als Landfrauenausflug sicherlich nicht schlecht. Mal in Ruhe im Porzellanmuseum edles Geschirr anschauen, das baut die Seele auf;)

Und dann ein Tripp durchs Weserbergland - einfach nur SCHÖN.

Das Spielezug- und Puppenmuseum in Holzminden hatte leider zu.
Heute ist ein guter Tag, um einen guten Tag zu haben.

Offline Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2920
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re:Ausflugsziele für Landfrauenfahrten
« Antwort #31 am: 05.03.04, 11:13 »
Hallo,

habe es gestern geschafft mich für den Ausflug der Landfrauen nach Kassel in die Gartenakademie anzumelden.
Dort geht es um die Rosenpflege im Frühjahr (Pflanzung, Düngung, Pflanzenschutz, Rückschnitt, Pflegebeispiele)
Freue mich darauf wieder ein bischen zu  lernen, denn gerade der Rückschnitt im Frühjahr bereitet mir immer wieder Probleme.
Volller Vorfreude Vöglein :D  :D  :D
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Maxi

  • Gast
Re:Ausflugsziele für Landfrauenfahrten
« Antwort #32 am: 05.03.04, 12:15 »
 :DHallo ihr Landfrauen, 8)

dieses Jahr ist in Trier die Landesgartenschau, das wäre doch auch ein Ausflugsziel, oder?

Liebe Grüße aus dem Trierer Land
Heike :)

Offline geli.G

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3439
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re:Ausflugsziele für Landfrauenfahrten
« Antwort #33 am: 09.05.04, 21:32 »
Hallo,

hier hab ich noch einen guten Tipp für einen Landfrauenausflug!

Das Chiemgauer Schulmuseum ist wirklich einen Besuch wert.  :D

Auf einem ehemaligen Bauernhof hat die Bäuerin und pensionierte Lehrerin Irmgard Schwoshuber unzählig viele Dinge aus dem früheren Schulleben gesammelt und ausgestellt. Und zu allem weiß sie eine Geschichte zu erzählen. ;)
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli

Offline Antonia

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 497
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT- ein Lebenselexier für Frauen auf dem Lande
Re:Ausflugsziele für Landfrauenfahrten
« Antwort #34 am: 03.06.04, 09:15 »
Wer die Bodenseeregion besucht kann ich empfehlen
die Bodenseewasserversorgung auf dem Sipplinger Berg unweit von der Kneipp-Bäderstadt Überlingen zu besichtigen. Anmeldung ist erforderlich und muß lange geplant werden, kurzfristig ist es schwierig, ausser mit Gästekarte wenn in den umliegenden Orten Urlaub gemacht wird.
Was wären wir ohne Wasser.....
und mit wieviel techn. Aufwand wir zum kühlen Naß kommen....
daran denken wir nicht wenn der Hahn aufgedreht wird.
In der Mitgliederzeitung des MR war in der letzten Ausgabe eine Abhandlung bzw. Bild drin.
herzliche Grüße aus dem Süden
Antonia

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 9684
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re:Ausflugsziele für Landfrauenfahrten
« Antwort #35 am: 03.06.04, 09:30 »
Hallo Antonia,
wir haben unsere Wasserversorgung auch besichtigt, war sehr interessant, aber bei dem ganzen Aufwand ist mir etwas bewusst geworden. Wir sind als Bauern nicht nur Landwirte, sondern auch Wasserwirte, auf unseren Flächen bildet sich das kostbare Trinkwasser.
Damit müssten wir uns noch viel stärker auseinandersetzen.
An unserem Ausflug war der Weg des Wassers das Thema, Quelle und dann die Nutzung.
Die entstehenden Diskussionen haben mir sehr zu denken gegeben.
herzl. Grüsse
maria

Offline suederhof1

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 3404
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wir haben die Welt nur von den Kindern geliehen
Re:Ausflugsziele für Landfrauenfahrten
« Antwort #36 am: 05.06.04, 16:35 »
Moin moin

Am Donnerstag machten wir einen Ausflug mit den Landfrauen nach Hamburg -Bergedorf.

Dort haben wir ein Schloß besichtigt, übrigens Hamburgs einzigstes.
Wir wußten überhaupt nicht, das Hamburg ein Schloß hat. :-[
Dann mit einem Schiff zurück über die Elbe bis zur Binnenalster. Bei herrlichstem Sonnenschein war das riesensupergut. :D :D
Dort konnten wir noch 1 Std. über den Jungfernstieg Geld ausgeben. ;)

LG Barbara


Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 9684
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re:Ausflugsziele für Landfrauenfahrten
« Antwort #37 am: 05.06.04, 16:50 »
Hallo Geli,
Du warst im Schulmuseum bei Frau Schwoshuber?
Ist sie noch immer so gut drauf?
Diese liebe Lehrerin hat uns mit ihren Vortägen schon sehr viel Freude gemacht.
Das Schulmuseum wollten wir schon lange besichtigen,  aber irgendwie kam immer wieder was dazwischen.
Herzliche Grüsse
maria

Offline geli.G

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3439
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re:Ausflugsziele für Landfrauenfahrten
« Antwort #38 am: 05.06.04, 21:10 »

Hallo Geli,
Du warst im Schulmuseum bei Frau Schwoshuber?
Ist sie noch immer so gut drauf?
Diese liebe Lehrerin hat uns mit ihren Vortägen schon sehr viel Freude gemacht.
Das Schulmuseum wollten wir schon lange besichtigen,  aber irgendwie kam immer wieder was dazwischen.
Herzliche Grüsse
maria


Hallo Maria,

dieser Ausflug war wirklich wunderschön! ;)

Sie war auch schon einige Male zu Vorträgen in unserem Ortsverband des BBV. Es ist wirklich eine Freude ihr zuzuhören.... :D
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 9684
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re:Ausflugsziele für Landfrauenfahrten
« Antwort #39 am: 05.06.04, 21:25 »
Hallo Geli,
kennst Du den Vortrag vom Komodkasten?
Der wahr einfach ein Genuss, aus vollem Herzen lachen zu können, jeder andere Vortrag von Frau Schwoshuber war auch lustig und doch sehr lehrreich.
Ich finde, das mit ihren Vorträgen ein Stück einer vergangen Zeit an uns weitergegeben worden ist.
Du hast mich mit Deinen Ausflugtipp drauf gebracht, dass wir das heuer auch planen, wir wohnen ja nicht weit weg, und danach noch eine Einkehr in ein gemütliches Gasthaus, mehr brauchts ja gar nicht.
Danke,
herzliche Grüsse
maria

Offline geli.G

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3439
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re:Ausflugsziele für Landfrauenfahrten
« Antwort #40 am: 05.06.04, 21:31 »

Hallo Geli,
kennst Du den Vortrag vom Komodkasten?


Als sie einige Male bei uns war, hab ich gerade immer gestillt..... ;D

Da konnte ich nicht so viel weg..... ;)

Ich wünsch euch viel Spaß in Tacherting! ;)
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 9684
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re:Ausflugsziele für Landfrauenfahrten
« Antwort #41 am: 05.06.04, 21:39 »
Hallo Geli,
danke für den Tip, das wird bestimmt ein schöner Ausflug, ich habe mir in den letzten Tagen Gedanken gemacht, wir machen neben dem normalen Ausflug für den ganzen Landkreis immer noch einen extra-Ausflug mit noch 2 anderen Ortsverbänden zusammen, fahren nach der morgendlichen Stallarbeit weg und sind am Abend zum Stall wieder zuhause.
Könnte aber genauso gut sein, dass wir ein wenig anders planen, abends nach der Stallarbeit erst wegfahren und danach noch einkehren???
Solange die Kinder klein waren bin ich auch nicht  viel weggegangen, aber inzwischen sind sie froh, wenn sie Muttern nicht immer auf der Pelle haben :-))
Liebe Grüsse
maria

Offline Dette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 652
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Ausflugsziele für Landfrauenfahrten
« Antwort #42 am: 23.06.04, 06:50 »
Hallo zusammen,
wir hatten gestern eine Halbtagesfahrt mit der KFd.
Zuerst gings zu einenm Biohof mit Hofladen und Cafe. Dort sind wir mit leckerem Kuchen verwöhnt worden. anschließend zeigte uns die Bäuerin ihren riesigen Bauerngarten mit vielen Besonderheiten. Vor allem die großen Rosen hatten es uns angetan, da die hier kaum wachsen. Dann fuhren wir zur einer Staudengärtnerei, wo wir Gelegenheit hatten aus einer Riesenauswahl Stauden und Rosen einzukaufen.
Gruß Dette

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 9684
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re:Ausflugsziele für Landfrauenfahrten
« Antwort #43 am: 11.07.04, 09:38 »
Wir hatten in der vergangenen Woche unseren Bäuerinnenausflug nach Oberöstereich gemacht,
Ried im Inkreis, dort das Heimatkundemuseum besichtigt und danach den Loryhof in Wippenham.
Auf diesem Hof bekamen wir eine Gastfreundschaft geboten, die unheimlich wohltuend war, das Essen war ebenfalls von bester Qualität, danach eine Führung auf dem Betrieb, dort werden Energiewälder angebaut und als Hackschnitzel vermarktet, Pappeln nach 5 Jahren mit so einer Art Maishäcksler vom Stock weg geschnitten und geerntet.
Ohne Pflanzenschutz und Düngung stehen nach 5 Jahren Bäume da, da staunt man schon gewaltig.
Eigentlich wäre noch ein Besuch in der Therme Geinberg geplant gewesen, aber die meisten der Bäuerinnen kannten das Thermalbad, deshalb haben wir umdisponiert und die Austellung im Stift Reichersberg-
Drent und herent, über das Bauernleben in Oberösterreich und Niederbayern (früher gehörten die beiden mal zusammen) angesehen.
Diese Austellung ist sehr gut gemacht, mit einer Führung vorgestellt, wir waren begeistert.
Der wunderschöne Barockgarten, die Kirche und ein Klosterladen vom Feinsten, und als Krönung der Herrengarten in Reichersberg, ein in Kreuzform angelegter Staudengarten, mit einem Rundgang aus Bäumen, wie eine Laube und anschließend ein Steingarten, viele Gesteinsarten aus Östereich beschriftet und zu einer Mitte kommend, ein richtiger Meditationsgarten,
wer aus der Gegend kommend mal Zeit hat, dieses Reichersberg ist empfehlenswert.
Der Blick von der Terasse der Klosterwirtschaft in die weite des Inntales,  den muss man gesehen haben.
Herzliche Grüsse
Maria

Offline margo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 54
  • Geschlecht: Weiblich
  • Leben und Leben lassen!!
Re:Ausflugsziele für Landfrauenfahrten
« Antwort #44 am: 16.07.04, 22:53 »
 ;DHallo Maria!
Wir waren mit den Bezirksfachausschuß (so heißt es bei uns) am Montag, 12.7 auch am Loryhof, nämlich auch um unseren Lehrfahrt für Herbst auszukundschaften!
Da waren auch Gruppen von Landfrauen aus Bayern. Wart Ihr auch dabei?
Uns hats am Loryhof bestens gefallen, Stift Reichersberg wird unser Vormittagsprogramm sein.
Kann man weiterempfehlen!
Gruß
margo

 


zum Seitenbeginn