Autor Thema: Zwiebel-/Knoblauchgeruch entfernen  (Gelesen 398 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline SteinbockTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1399
  • Geschlecht: Weiblich
Zwiebel-/Knoblauchgeruch entfernen
« am: 14.09.17, 11:38 »
Ich verwende Schneidbrettchen aus Holz. Für alles.
Leider weiß ich nicht, wie ich Zweibel-, Knoblauch oder andere scharfe Gerüche
wieder losbringe vom Brett. Durch normales Spülen jedenfalls nicht.

Wie macht ihr das?

Bin für viele Tipps dankbar.

Elisabeth
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 14951
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Zwiebel-/Knoblauchgeruch entfernen
« Antwort #1 am: 14.09.17, 11:45 »
Mach das Brett nass und streu Backpulver drüber, einwirken lassen, mit der Bürste richtig scheuern und dann mit kochendem Wasser nachspülen. Das hilf eigentlich gut.
Das Amt des Moderators: Wie man es macht, ist es falsch. Macht man es gleich verkehrt, ist es auch nicht richtig.
Ich mag Euch trotzdem.

Offline gini

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 363
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zwiebel-/Knoblauchgeruch entfernen
« Antwort #2 am: 14.09.17, 14:43 »
Also bei mir muss auch das Holzbrett in den Geschirrspüler. Jedes hält das nicht aus.

Aber dann hätte es kein Schneidbrett werden dürfen, würde mein Mann sagen. ;D
Es grüßt Euch alle
                           gini

Offline Ricka

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 421
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zwiebel-/Knoblauchgeruch entfernen
« Antwort #3 am: 14.09.17, 15:45 »
Auch bei mir wandern die Holzbrettchen in den Geschirrspüler, sind anfangs einige auf der Strecke geblieben aber die restlichen halten jetzt schon lange. Den Tipp von Martina mit dem Backpulver werde ich aber mal ausprobieren.

LG Katrin

Offline LuckyLucy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 564
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: Zwiebel-/Knoblauchgeruch entfernen
« Antwort #4 am: 14.09.17, 18:55 »
Es gibt bei uns nur zwei Bretter, die für Zwiebeln und Knofi hergenommen werden, da ist es nicht so tragisch.

Wehe dem, der mein Frühstücksbrett oder das für Obst für Zwiebeln hernimmt! Das kann ich gar nicht leiden, weil sich die starken Aromen doch trotz Abwäsche leicht übertragen.
LuckyLucy

Offline sonny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 892
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zwiebel-/Knoblauchgeruch entfernen
« Antwort #5 am: 14.09.17, 20:42 »
Vor dem Gebrauch unter fließendem Wasser halten, damit das Brett sich vollsaugen kann.
Dann kann der Geruch nicht so eindringen!
Hat mal ein Koch gesagt.
Liebe Grüße
sonny

Es gibt nur eine Medizin gegen große Sorgen:
Kleine Freuden.

 


zum Seitenbeginn