Autor Thema: Fliegen, Krabbelviecher und anderes Ungeziefer 2  (Gelesen 25951 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1979
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fliegen, Krabbelviecher und anderes Ungeziefer 2
« Antwort #60 am: 03.08.16, 22:33 »
Hallo Luna,
diese Motten musst du irgendwo in deinen Lebensmitteln züchten.Schau mal alles durch,Mehl, Vanillzucker, Gries....Tue alles in Gläser mit Schraubverschluss, dann wirst du die Dinger los.
LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5152
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Fliegen, Krabbelviecher und anderes Ungeziefer 2
« Antwort #61 am: 03.08.16, 23:38 »
Klara, ich habe keine Lebensmittelmotten. Sie saßen in einem alten Teppich im Keller.

Luna
Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Edward Young

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5198
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Fliegen, Krabbelviecher und anderes Ungeziefer 2
« Antwort #62 am: 26.05.17, 16:32 »
Hurra, die Mückensaison beginnt!
Wir sitzen abends gerne auf dem Balkon. Man kommt dorthin über mein Büro oder Schlafzimmer.
Durch das häufige Ein- und Ausgehen fliegen immer einige Mücken mit in die Bude, die mich dann die nächsten Tage aussaugen und mir den Schlaf rauben. Trotz eines Mückenschutzes an den Türen.
Der ist allerdings vom Müllermarkt und ein "Glump"
Meint Ihr, es gibt zb beim Raumausstatter was besseres?
Dann fahr ich da mal hin.
Barbara

Man beachte, daß nicht jeder, der die Meinung anderer hören möchte, auch eine andere Meinung hören will.

© Maz Bour

Offline hosta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2674
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fliegen, Krabbelviecher und anderes Ungeziefer 2
« Antwort #63 am: 26.05.17, 16:35 »
Ich hab feste Rahmen aus dem Baumarkt.
Herzlichst hosta

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2499
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fliegen, Krabbelviecher und anderes Ungeziefer 2
« Antwort #64 am: 26.05.17, 17:58 »
Wie haben paar normale Fliegenschutztüren mit Magnetverschluss und eine an der Küchenterasse als Pendeltür, die hat sich total bewährt, fällt sofort nach öffnen hinter dir wieder zu.
Gruß
Anneke

Offline mogli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2749
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fliegen, Krabbelviecher und anderes Ungeziefer 2
« Antwort #65 am: 26.05.17, 22:11 »
Ich komm gerade vom Friedhof. Ich habe dort Buchs geschnitten.
Ich sehe aus als hätte ich Masern.  ::) Hunderte von Stechmücken sind über mich hergefallen.
Ich habe nicht einmal die Abschnitte weg geräumt, sondern bin geflohen.
Ich hasse dies Biester, aber die mögen ich anscheinend. :-\
Liebe Grüße Helga

Offline Gigs

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 161
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fliegen, Krabbelviecher und anderes Ungeziefer 2
« Antwort #66 am: 28.05.17, 20:21 »
@mogli,

hast du schon mal " brumm ex" probiert? Meine Tochter sagt, seit sie das aufsprüht sieht ihre Tochter nicht mehr aus wie ein Streuselkuchen.

LG Gigs

Offline peka

  • westl. Rheinland
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 1247
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Fliegen, Krabbelviecher und anderes Ungeziefer 2
« Antwort #67 am: 28.05.17, 21:46 »
... beim walken entlang eines kleinen Flusses nehme ich wegen Mücken und Bremsen:

"Anti-Brumm forte" aus der Apotheke. Habe gute Erfahrungen gemacht.

Liebe Grüße
peka
Gönne dir Stille,
in der du nur Atem und Herzschlag lauschst.
Dann kehre in den Alltag zurück,
kraftvoll und gelassen.

Offline mogli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2749
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fliegen, Krabbelviecher und anderes Ungeziefer 2
« Antwort #68 am: 28.05.17, 22:03 »
Danke euch! ich werd es mir besorgen. Ich werd fast wahnsinnig vor Juckreiz, bei Tag und Nacht.
Jeder einzelne Stich ist zu einer Beule angeschwollen.
Die Biester haben sogar durch den Stoff gestochen.  >:(
Bin nachts aufgestanden und habe kühlendes Gel aufgetragen. Untertags sowieso.
Liebe Grüße Helga

Offline peka

  • westl. Rheinland
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 1247
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Fliegen, Krabbelviecher und anderes Ungeziefer 2
« Antwort #69 am: 30.05.17, 21:49 »
War heute max. eine Stunde im Garten: prompt hat mich ein Krabbelvieh gestochen. Habe dick Schüssler-Salbe Nr. 8 drauf geschmiert. Juckt nicht mehr. Hoffentlich bleibt es so.

Liebe Grüße
peka
Gönne dir Stille,
in der du nur Atem und Herzschlag lauschst.
Dann kehre in den Alltag zurück,
kraftvoll und gelassen.

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1979
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fliegen, Krabbelviecher und anderes Ungeziefer 2
« Antwort #70 am: 30.05.17, 23:22 »
Mich wollten diese Biester vorhin im Garten auch aussaugen. Ich hab dort ne Menge Zitronenmelisse wachsen.Die hab ich genommen u. ein bischen gequetscht und mich damit eingerieben. Eins zu null für mich. Die sind weg geblieben ;D.
LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4972
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Fliegen, Krabbelviecher und anderes Ungeziefer 2
« Antwort #71 am: 04.08.18, 12:03 »
Hurra, die Mückensaison beginnt!
Wir sitzen abends gerne auf dem Balkon. Man kommt dorthin über mein Büro oder Schlafzimmer.
Durch das häufige Ein- und Ausgehen fliegen immer einige Mücken mit in die Bude, die mich dann die nächsten Tage aussaugen und mir den Schlaf rauben. Trotz eines Mückenschutzes an den Türen.
Der ist allerdings vom Müllermarkt und ein "Glump"
Meint Ihr, es gibt zb beim Raumausstatter was besseres?
Dann fahr ich da mal hin.


Die Saison ist zwar schon länger, aber seit Anfang dieser Woche ist es besonders schlimm.  Vor allen Dingen nerven mich diese ekligen "Gschmaasmuggn" wie man hier sagt.  Wir haben gute Fliegengitter an den Fenstern die ich öffne, aber was hilft das, wenn SM glaubt oben muss die Balkontür immer offen sein damit sie gute Luft hat.
Sie lüftet schon immer durch die Balkontür.
Muss mal mit Göga reden,vielleicht lassen wir dort auch ein Gitter anbringen, aber da hat sie dann ja Problem mit öffnen und Balkon "gehört" ihr, da legt sie sehr großen Wert drauf, ich war da noch nie in all den Jahren.
Die Biester fliegen oben rein und kommen runter zu mir und ich kann schauen dass ich erschlag und kaum bin ich fertig hör ich es schon wieder surren.

Offline Milli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 834
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fliegen, Krabbelviecher und anderes Ungeziefer 2
« Antwort #72 am: 04.08.18, 12:23 »
Was mich in diesem Jahr wundert ist,daß es keine Wespen gibt.Kommen die erst noch oder ist denen auch zu heiß?


Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5198
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Fliegen, Krabbelviecher und anderes Ungeziefer 2
« Antwort #73 am: 04.08.18, 12:35 »
Bei uns sind Sie schon.
Barbara

Man beachte, daß nicht jeder, der die Meinung anderer hören möchte, auch eine andere Meinung hören will.

© Maz Bour

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4972
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Fliegen, Krabbelviecher und anderes Ungeziefer 2
« Antwort #74 am: 04.08.18, 12:44 »
Wir haben zwei Wespennester.  Eines eines direkt über meinen Tomaten. Die sind unter der Überdachung vom Stall und dort oben am Träger haben welche eines gebaut. Dann noch eines dort wo wir Stroh für die Kälber in Iglu´s lagern.
Wir stellen immer Ballen in ein leeres Großraumiglu, dort ist oben Halterung und es ist ein Nest.  Ich muss immer gucken wenn ich Stroh hol dass ich sie nicht irgendwie aufschreck.
Kürzlich hab ich wo gehört dass eine Frau 5000 Euro Strafe zahlen muss weil sie eine Wespe (war wohl eine Besonder) erschlagen hat. Wenn ich dann dran denke, dass der Vater einer Freundin an einer allergischen Reaktion von einem Wespenstich starb, damals war er 35 und seine Kinder noch klein, dann kann ich nur den Kopf schütteln.
Ich merk hier bei uns nichts vom Insektensterben.

 


zum Seitenbeginn