15. Juli 2016

Ökolandbau: Mehr Betriebe, größere Fläche

Strukturdaten zum ökologischen Landbau in Deutschland 2015 veröffentlicht

Berlin (agrar.de) – Der ökologische Landbau in Deutschland ist 2015 weiter stabil gewachsen. Das geht nach Information des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) aus den Jahresmeldungen der Länder hervor. Die Zahl der ökologisch wirtschaftenden landwirtschaftlichen Betriebe betrug danach 24.736, das waren 5,7% mehr als im Vorjahr (2014: 23.398). Die ökologisch bewirtschaftete Fläche von 1.088.838 Hektar wuchs im Vergleich zum Vorjahr um 3,9% (2014: 1.047.633 ha).

Insgesamt betrug der Anteil der Bio-Betriebe an der Gesamtzahl der landwirtschaftlichen Betriebe im vergangenen Jahr 8,7% (2014: 8,3%), der an der gesamten landwirtschaftlichen Fläche 6,5% (2014: 6,3%). Insgesamt waren 2015 im Bio-Sektor 38.259 Erzeuger, Verarbeiter/Aufbereiter, Importeure und Handelsunternehmen tätig.

Die Strukturdaten zum Ökologischen Landbau 2015 in Deutschland finden Sie hier.




   (c)1997-2017 @grar.de