29. Mai 2007

Sachsen: Im I. Quartal über 2.000 Tonnen mehr Schlachtfleisch

Themen: Fleisch,Sachsen,Statistik,Tiere — info @ 16:05

Dresden (agrar.de) – Von Januar bis März 2007 wurden in Sachsen knapp 17.700 Tonnen Fleisch erschlachtet. Wie das Statistische Landesamt mitteilt, sind das im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gut 2.000 Tonnen (13 Prozent) mehr. Diese Menge stammt aus 159.400 gewerblichen und 9.300 Hausschlachtungen. Dies ist zugleich die höchste Schlachtmenge im I. Quartal der vergangenen sechs Jahre.

Schweinefleisch bildet mit 83 Prozent den Hauptanteil an der Fleischmenge im I. Quartal 2007. Die im Berichtszeitraum erschlachteten 14.600 Tonnen Schweinefleisch resultieren aus der Schlachtung von 153.100 Schweinen. Im Vergleich zum Vorjahr sind dies 2.300 Tonnen (19 Prozent) mehr. Der Anteil der hausgeschlachteten Schweine liegt bei vier Prozent (6.100 Tiere). Das durchschnittliche gewerbliche Schlachtschwein brachte 95,5 Kilogramm auf die Waage.

Mit 2.850 Tonnen Rindfleisch wurde das Vorjahresniveau um 350 Tonnen (elf Prozent) deutlich unterschritten. Die im I. Quartal 2007 erschlachtete Rindfleischmenge ist zugleich die geringste seit Einführung dieser Statistik. Dafür wurden 9.400 Rinder, die sich in 4.400 Kühe, 3.200 Bullen und Ochsen und 1.800 Färsen aufteilen, geschlachtet. Mit gut 1.300 Tieren wurde jedes siebente Rind hausgeschlachtet. Mit über 900 geschlachteten Kälbern wurden die Schlachtzahlen des Vorjahres (872) überboten. Diese erbrachten 63 Tonnen Kalbfleisch. Der Anteil der Hausschlachtungen liegt bei knapp 21 Prozent.

Im Vergleich zum Vorjahr ist eine deutliche Erhöhung der Anzahl geschlachteter Schafe ersichtlich. Wurden 2006 im Berichtszeitraum 3.700 Tiere der Schlachtung zugeführt, so erhöhte sich deren Anzahl um 1 050 (28 Prozent) auf 4.800 Schlachtungen. Diese erbrachten eine Fleischmenge von 106 Tonnen. Der Anteil der Hausschlachtungen liegt bei einem Drittel. Weiterhin wurden im genannten Zeitraum 400 Ziegen und 106 Pferde geschlachtet, die 28 Tonnen Pferde- und sieben Tonnen Ziegenfleisch erbrachten.

Links zum Thema Agrarbericht und Statistik, Links zum Bundesland Sachsen.




   (c)1997-2017 @grar.de