30. August 2002

Der „Lernort Bauernhof“ direkt vor Ihrer „Schultür“

Themen: Archiv — info @ 09:08

Aktualisierte Internet-Übersicht der i.m.a erleichtert Suche – Landwirtschaft öffnet Hoftore für Schulklassen

Bonn (agrar.de) – Landwirtschaft wird immer mehr als anschaulich-realitätsnahes Unterrichtsthema mit regionalen Bezügen entdeckt. Wer für eine Exkursion, Facherkundung oder Gestaltung von Projekttagen gezielt den Bauernhof direkt vor der ‚Schultür‘ sucht, kann diesen schnell über das Internetangebot der i.m.a. abrufen. Der Link ‚Lernort Bauernhof‘ führt direkt zu einer Deutschland-Karte auf der die gewünschte Region markiert und der passende Bauernhof in Ihrer Nähe gesucht werden kann. Diese Übersichten werden fortwährend aktualisiert und ergänzt.

Außer der vollständigen Adresse zur Kontaktaufnahme ist jeweils eine „Hofbeschreibung“ aufgeführt, die Informationen über Größe, Bewirtschaftungsform und Erkundungsmöglichkeiten beinhaltet. Darüber hinaus erleichtert die Stufenangabe – Elementar-, Primarstufe, Sekundarstufe I oder/und II – gezielte Auswahl eines Bauernhofes. Unter der Rubrik ‚Bauernhof als Klassenzimmer‘ findet sich zudem eine umfangreiche Datenbank mit Kontakten, die dabei hilft den Schulklassenbesuch auf dem Bauernhof zu einem echten Event werden zu lassen.

Es hat sich herausgestellt, dass Schulen vermehrt an der Einbindung landwirtschaftlicher Betriebe in den Unterricht interessiert sind. Denn Schulbücher und theoretische Abhandlungen können keine praktischen Erfahrungen bei der Hoferkundung ersetzen. Daher ist es sehr erfreulich, dass bundesweit über 1.000 landwirtschaftliche Betriebe daran mitarbeiten, Schulklassen einen Einblick in die landwirtschaftliche Produktionsweise zu ermöglichen. Vor Ort wird praxisnah vermittelt, wie moderne Landwirtschaft wirklich funktioniert. Pädagogen, die eine landwirtschaftliche Betriebserkundung mit ihrer Schulklasse planen, sollten einfach mit einem Klick im Internet starten.

Weitere Informationen über die Aktion ‚Bauernhof als Klassenzimmer‘ und Materialien zu ‚Landwirtschaft im Unterricht‘ gibt es beim information.medien.agrar e.V., Konstantinstraße 90, 53179 Bonn, Tel.: 0228-9799370, Fax: 0228-9799375, E-Mail.

Links zum Thema %url3%Schulbauernhof%/%.




   (c)1997-2017 @grar.de