01. März 2002

Agrar-Computer-Tage in Göttingen

Themen: Archiv — info @ 13:03

Göttingen (agrar.de) – Am kommenden Wochenende wird Göttingen zum Treffpunkt für alle Computer interessierten Landwirte. Erstmals finden dort vom 2. bis zum 4. März die Agrar-Computer-Tage statt. Die Veranstalter, der Deutsche Landwirtschaftsverlag (dlv), der Landwirtschaftsverlag Hessen und der %url4%Deutsche Bauernverlag Berlin%/%, erwarten 5.000 Besucher in der Göttinger Lokhalle direkt am Bahnhof.

65 Aussteller aus allen Bereichen stehen für Beratungsgespräche zur Verfügung. Die Firmen der Agrar-EDV-Branche werden wieder zahlreiche Neuheiten vorstellen. Dazu zählen unter anderem Agrarsoftware für Bauernhofbüros, Internet und E-Commerce, Bordcomputer für Schlepper und Mähdrescher, Tieridentifizierung und Datenerfassung sowie die computergesteuerte Fütterung von Schweinen.

Begleitet wird die Ausstellung von einer Vortragsreihe, bei der Wissenschaftler und Praktiker zu aktuellen Trends und Themen referieren. Zusätzlich werden zahlreiche Workshops angeboten, bei die EDV-Anwendung an Praxisbeispielen dargestellt wird. Die Ausstellung ist täglich geöffnet von 9 bis 17.30 Uhr. Der Eintritt kostet 12 Euro.

Links zum Thema %url5%Messen%/%.




   (c)1997-2017 @grar.de