21. Juni 2000

Wettberwerb Artgerechte Schweinehaltung

Themen: Archiv — info @ 10:06

Schwerin (agrar.de) – Das Schweriner Agrarministerium hat einen Wettbewerb ‚Artgerechte Schweinehaltung‘ ausgeschrieben, an dem Betriebe aus Mecklenburg-Vorpommern mit mehr als 50 Sauen, 500 Absetzern/Läufern oder 500 Mastschweinen teilnehmen können.

‚Wir wollen mit diesem Wettbewerb zur weiteren Verbesserung des Tierschutzes beitragen und die artgerechte Haltung von Zucht- und Mastschweinen fördern‘, so Landwirtschaftsminister Till Backhaus (SPD). In dem zum zweiten Mal ausgetragenen Wettbewerb seien diesmal auch Betriebe mit Zuchtschweinen einbezogen.

Teilnahmewillige Betriebe können sich bis zum 20. Juli melden. Antragsformulare sind bei den Ämtern für Landwirtschaft erhältlich.




   (c)1997-2017 @grar.de