09. Dezember 1998

Europas Regionen wollen Landschaftsabkommen

Themen: Archiv — info @ 11:12

Brüssel (agrar.de) – Der Ausschuß der Regionen, das Organ der Regionen in der Europäischen Union, will am 10.Dezember über den Entwurf eines ‚Europäischen Landschaftsabkommens‘ beraten.

Dabei geht es vor allem um die Themen Landschaftsbewertung, Qualitätsziele für Landschaften, die Einrichtung eines europäischen Landschaftsausschusses und die Schaffung eines Europäischen Landschaftsqualitätssiegels.

Die Verleihung eines Gütesiegels biete die Möglichkeit, positive Ergebnisse im Bereich des Landschaftsschutzes europaweit und in motivierenden Weise bekannt zu machen und die Ziele des Landschaftsschutzes in die öffentliche Diskussion einzubringen.

Der AdR schlägt außerdem das Aufstellen einer ‚Liste von Landschaften europäischer Bedeutung‘ vor.




   (c)1997-2017 @grar.de