31. Oktober 1997

EU-Rechnungshof: Schwere Unregelmäßigkeiten bei den Ausfuhrerstattungen

Themen: Archiv — info @ 09:10

Der Europäische Rechnungshof http://www.eca.eu.int/ hat schwere Unregelmäßigkeiten bei den Ausfuhrerstattungen für Getreide festgestellt. Die EU zahlte zu hohe Erstattungen, weil die Berechnungsgrundlagen nicht neu festgesetzt wurden.

Der Rechnungshof rügt auch Geldverschwendung in Ostdeutschland. Dort hat es die Komission versäumt, Maßnahmen gegen die Kumulierung von Beihilfen und Ausfuhrerstattungen zu treffen, die für die Schlachtung von Rindern gewährt wurden.




   (c)1997-2017 @grar.de